Gemeinschaft der Selbständigen Neckarau e.V.

Restaurant „Silberpappel“ mit neuem Konzept eröffnet

19.06.2018 · Neu · Redaktion

Neckarau. „Das Konzept ist extrem überzeugend“, konstatiert Prof. Heidrun Kämper. „Man fühlt sich sofort wohl darin.“ Die Stadträtin war jetzt zur Neueröffnung des Restaurants Silberpappel in Neckarau gekommen, das die beiden Gastronomen Adrian Schurich und Florian Gross in den letzten Monaten komplett umgekrempelt haben. Die Umbauarbeiten haben nur wenige Monate gedauert, aber: „Wir feilen schon seit Jahren an dem, was wir hier machen wollen“, so Gross. Am Ende war es dann aber doch eine Kernsanierung. Dafür erstrahlt die Silberpappel jetzt auch im ganz neuen Glanz mit einem besonderen, urigen Charme.

Silberpappel

Die eigens gepflanzte Silberpappel muss zur feierlichen Einweihung natürlich gegossen werden. Foto: Kranczoch

Das gastronomische Konzept ist dabei konsequent regional, möglichst saisonal und fair. „Wir wollen wissen, wo’s herkommt“, sagt Schurich. Und das gilt sowohl für die Getränke- als auch für die Speisekarte. Das heißt: Fleisch vom Metzger des Vertrauens, Gemüse vom Produzenten aus der Region, Fisch aus den heimischen Gewässern und Weine von Winzern, „die unseren Anspruch an Qualität und Umgang mit der Natur teilen“. Der Spaß soll dabei nicht zu kurz kommen: Ein- bis zweimal im Monat ist Livemusik (auch After Work), ob mit Band oder DJ (Termine auf www.silberpappel.de), angedacht. „Das neue Konzept wird sehr gut angenommen und wir sind froh, neue Pächter gefunden haben“, betont Armin Wetzel, Vorsitzender des KSC Neckarau. Und genial draußen sitzen kann man auch noch.

Restaurant Silberpappel
Kiesteichweg 21
68199 Mannheim

Tel. 0621 86196221
www.silberpappel.de
Öffnungszeiten 9 bis 22 Uhr; dienstags Ruhetag

pr/nco