Gemeinschaft der Selbständigen Neckarau e.V.

Aktuelles

Gansverlosung am 21. Dezember auf dem Marktplatz

12.12.2017 · Neu · Redaktion

Plakat Weihnachtsgans-Aktion

Im Advent veranstaltet die Neckarauer GDS wieder die traditionelle Weihnachtsgans-Losaktion unter dem Motto „Einkaufen in Neckarau und dabei gewinnen“. Die Gewinnausgabe und Verlosung der Gutscheine erfolgt am Donnerstag, 21. Dezember, ab 17 Uhr. Wer die zweite Gewinnchance nutzen will, muss sein Nieten-Los mit Name und Anschrift versehen und während der Gans-Ausgabe in die am GDS-Stand auf dem Neckarauer Marktplatz bereitgestellte Lostrommel einwerfen. Die Ziehung der zehn Gänse erfolgt ab 17.30 Uhr. Die Gewinner müssen persönlich bei der Ziehung anwesend sein und jeder Teilnehmer kann nur einmal aus den Nieten gewinnen.

red/nco

Scheckübergabe an die Freiwillige Feuerwehr Neckarau

02.12.2017 · Neu · Redaktion

Die meisten Lose in der GDS-Geschichte verkauft

„Das war wirklich das meiste, was wir bisher an Losen verkauft haben“, ist Bernd Schwinn beeindruckt. Die stolze Summe von 2.000 Euro konnte der GDS-Vorsitzende jetzt der Abteilungskommandantin der Freiwilligen Feuerwehr Neckarau Maren Schwerdtner überreichen, deren Kameraden bei der Neckarauer Kerwe den Verkauf der Lose für die große GDS-Verlosung übernommen hatten. „Vielen Dank, dass Sie sich beteiligt haben“, so Schwinn weiter.

Scheckübergabe

Frohe Gesichter bei der Übergabe des Spendenschecks an die Abteilungskommandantin der Freiwilligen Feuerwehr Neckarau Maren Schwerdtner.Foto: zg

Zehnte Lange Nacht der Kunst und Genüsse in Neckarau

01.12.2017 · Neu · Redaktion

Vollmondnacht lockte viele Besucher

Bei mildem Wetter und Vollmond startete die Lange Nacht der Kunst und Genüsse 2017, bei der in 14 Mannheimer Stadtteilen rund 300 Gewerbebetriebe zum 14. Mal zum Schauen und Genießen einluden.

Zur Eröffnung der 10. Langen Nacht in Neckarau in der stilvoll dekorierten Event-Location Vinobanco begrüßte der stellvertretende GDS-Vorsitzende Matthias Schmitt viele Besucher, allen voran den Festredner Prof. Dr. Achim Weizel, den Bürgerserviceleiter Walter McDavid sowie die Neckarauer Bezirksbeiräte Mathias Kohler und Dr. Christoph Gutknecht. Sein besonderer Dank galt den Gastgebern Lore Herbert und Jürgen Beyer, die wie schon im Vorjahr den Gästen in ihrer Event-Location kulinarische und kulturelle Überraschungen boten.

Lange Nacht Neckarau

Zufriedene Gesichter schon bei der Eröffnung der Langen Nacht: Professor Achim Weizel, Arthur Bruno Hodapp und Matthias Schmitt. Foto: Offen

Trends, Talente und Tischfreuden zur Langen Nacht der Kunst und Genüsse

02.11.2017 · Neu · Redaktion

Mit einer Rekordbeteiligung war Neckarau bei der Langen Nacht der Kunst und Genüsse im vergangenen Jahr dabei. Und auch in diesem Jahr gibt es einiges zu erleben. Die Eröffnung am Samstag, 4. November, wird von Stadtrat Professor Dr. Achim Weizel (ML) um 17.30 Uhr im VinoBanco in der Friedrichstraße eingeläutet. Hier werden wieder einige Aussteller zu Gast sein, wie ein Stand mit Miniatur-Puppenhäusern von Doris Scott und Petra Maginot mit ihrem Trendshop.

Auch die Glaserei Simon ist wieder dabei. Neben Livemusik auf der Luisenstraße gibt es Livemusik von Gerhard Leibensperger, eine 80er Jahre-Party und eine Haustüren-Ausstellung. Außerdem wird Jürgen Simon einen Spendenscheck über 1.500 Euro an die Vorstände Will Herrmann und Olaf Jutt von der Frank-Herrmann Stiftung übergeben, womit der Gesamterlös der Aktion „Honorar für den guten Zweck“ die Marke von 30.000 Euro erreicht.

VinoBanco

Die Eröffnung zur Langen Nacht der Kunst und Genüsse findet im VinoBanco statt. Foto: Kranczoch

GDS-Gesundheitswoche im Steubenhof Hotel

29.09.2017 · Neu · Redaktion

Fünf Tage für die Gesundheit: Die Neckarauer Gemeinschaft der Selbständigen (GDS) stellt zusammen mit den NAN das Thema wieder in den Mittelpunkt. Vom 2. bis. 6. Oktober findet die Gesundheitswoche im Best Western Plus Steubenhof Hotel statt, das sich als Veranstaltungsort bewährt hat.

Von Montag bis Freitag können sich Besucher in diesem Jahr wieder jeden Abend ab 18 Uhr bei Fachvorträgen von anerkannten Spezialisten informieren, an praktischen Übungen teilnehmen und den Referenten Fragen stellen. Und das ohne Eintritt oder weitere Kosten. Es wird erneut ein breites Spektrum verschiedener Themenbereiche geboten. So referiert beispielsweise Dr. Alexander Ast, Chefarzt Gynäkologie und Geburtshilfe am Diakonissenkrankenhaus, zum Thema "Gynäkologische Tumoren – von der Vorsorge bis zur Therapie", und Bernd Kieser, Fachanwalt für Erbrecht, zu "Warum nicht jede Patientenverfügung wirksam ist! Neuregelungen im Betreuungsrecht.”

GDS-Vorstand

Zum Auftakt am 2. Oktober werden GDS-Vorstand Arthur Bruno Hodapp und Hoteldirektor Leandros Kalogerakis um 17.30 Uhr die Gäste begrüßen. Foto: Archiv